Fitness2Go fürs Abnehmen und Muskeln aufbauen

Fitness2Go Erfahrungen

Es gibt unzählige Frauen deren sehnlichster Wunsch es ist einen schlanken Körper zu haben, ihr Gewicht zu halten oder mehr Muskeln aufzubauen. Eine immer größere Beliebtheit bekommen die Online-Trainingsprogramme, die den großen Vorteil haben, selbst bestimmen zu können, wann das Training gemacht wird – entweder Zuhause oder im Fitnessstudio. Und genau da setzt das Komplettprogramm Fitness2Go an. Doch wie wir alle wissen, gibt es einen Urwald an Trainingsprogrammen, die nur auf eine schnelle Gewichtsabnahme anzielen ohne daran an die Folgen des Körper zu denken. Doch wie ist es bei Fitness2Go? Wirst Du bei diesem Trainingsprogramm gesund und langfristig abnehmen können, ohne JoJo-Effekt oder sonstige Auswirkungen? Ich habe für Dich den Anbieter getestet und zeige Dir in diesem Test, ob Du Dich für dieses Komplettprogramm entscheiden oder lieber die Finger davon lassen solltest.

 

Fokus Abnehmen + Muskelaufbau + Fitness
Durchführung Überall I kein Fitnessstudio notwendig
Besonderheiten bekannt aus diversen TV-Dokus

Meine Erfahrungen mit Fitness2Go

Ist Fitness2Go reine Abzocke? Oder eines der vielen Fitnessprogramme die nur leere Versprechungen machen? Ich bin dem ganzen näher auf den Grund gegangen und habe mir das Online-Fitnessprogramm Fitness2Go genauer angesehen. Das Programm ist ein Online-Fitnessprogramm, welches nur online zur Verfügung steht und keine PDFs oder dergleichen heruntergeladen werden können. Das Online-Fitnessprogramm richtet sich an die breite Masse, die bevorzugt Zuhause trainiert oder mit Freunden an der frischen Luft. Der Fokus liegt dabei weniger auf dem Heben von Gewichten, und mehr auf dem eigenen Körpergewicht. Egal, ob Du 18, 30 oder 65 Jahre alt bist. Auch das Geschlecht spielt hierbei keine Rolle.

Wenn Du Dich für das Online-Fitnessprogramm Fitness2Go entscheidest, bekommst Du für Deine Bedürfnisse, sei es einen flachen Bauch, straffe Beine und Po oder eine bessere Ausdauer, passende Sportvideos mit an die Hand. Bei Fitness2Go ist für alle Problembereiche wie wabbelige Arme, dicke Beine oder einen schlaffen Po ein passendes Trainingsvideo dabei. Sobald Du den Kauf getätigt hast, kannst Du direkt loslegen und hast auf alle Inhalte des Online-Fitnessprogramm sofortigen Zugriff. Innerhalb des Online-Fitnessprogramms ist eine kleine Reihenfolge festgelegt, welche Videos Du zuerst ansehen solltest. Beginnen solltest Du mit dem Intro bzw. der Einführung, welches sich unter dem Start Button befindest. Hier stellt sich der Trainer mit technischem Partner des Online-Fitnessprogramms selbst vor, welche Aufgaben jeder hat, es werden grundlegende Dinge detailliert und ausführlich erklärt, auf welche Inhalte Du Dich freuen kannst, auch welches Trainingsequipment Du benötigst. Die entsprechenden Links gibt es hierfür auch. Eine tolle Funktion ist außerdem das Kommentarfeld, welches Du bei Fragen nutzen kannst und in wenigen Minuten eine Antwort erhältst. Oft ist es leider so, dass es viele Fitnessprogramm gibt, die nicht den Eindruck machen, dass die Person dahinter Ahnung von Fitness hat. Doch bei Fitness2Go ist das definitiv nicht der Fall. Dadurch das Trainer Franko kein Unbekannter ist und schon öfters in TV-Dokus zu sehen war, spricht das für seine Kompetenzen und eine hohe Glaubwürdigkeit. Außerdem wirkt er in den Videos sehr sympathisch und ehrlich.

Unternehmen BADBOY FITNESS SOLUTIONS LTD
Adresse Great Portland Street, London, W1W 7LT
Standort / Büro Calle Carril del Relojero s/n, Portal 2, Sur 1 A 29604 Marbella
Handelregister keine Eintragung
eMail support@fitness2go.info
Telefon Mobil ES +34 685 765 107 I Mobil DE +49 ( 0 ) 176 9541 4734
Kontaktformular Kommentarfeld vorhanden

Allem in allem macht das Online-Fitnessprogramm Fitness2Go einen guten Eindruck und ist ohne Zweifel an den langfristigen Zielen der Leute interessiert und nicht an irgendwelchen schnellen Diäten bei denen Du 10 Kilo in einer Woche abnimmst.

Videovorschau zu Fitness2Go

In dem folgenden Video findest Du meine Erfahrungen mit Fitness2Go in der Zusammenfassung. Ich zeige Dir auch, wie Du das Produkt ganz einfach und schnell kaufen kannst und zeige Dir die ersten Schritte des Online-Fitnessprogramms von Fitness2Go vor.

Schaue Dir jetzt das Video an, um eine Vorschau auf Fitness2Go zu erhalten:

Das Angebot von Fitness2Go im Überblick

Da das Online-Fitnessprogramm von Fitness2Go für Jedermann jeden Alters geeignet ist, spielt dabei auch das Geschlecht, ob weiblich oder männlich, keine Rolle. Auch, ob Du Gewicht verlieren, Dein Gewicht halten oder Muskeln aufbauen möchtest – dieses Online-Fitnessprogramm kann Dir das auf jeden Fall bieten. Die Anmeldung zum Fitnessprogramm erfolgt sehr einfach. Fitness2Go ist ein Komplettprogramm für den ganzen Körper. Es gibt ingesamt über 3 Stunden Videomaterial zum Thema Sport, Fitness, Motivation und Ernährung. Aufgeteilt in insgesamt 11 Sportvideos die zwischen 4-16 Minuten lang sind. Es gibt 6 Basis Workouts für den Bauch, Beine, Po, Zirkeltraining, Training für den Rumpf, Fitness Boxen und ein Workout mit dem TRX Band. 5 weitere Workouts richten sich an Fortgeschrittene.

Vorschau der Webseite des Online-Fitnessprogramms Fitness2Go

fitness2go zum Abnehmen perfekt geeignet
fitness2go ist perfekt für einen schlanken körper

Der Fokus der Sportvideos liegt hierbei auf dem Bauch, Brust, Arme und es gibt noch ein Ganzkörperworkout, das die Pfunde so richtig zum Schmelzen bringt. Des Weiteren gibt es insgesamt 6 Bonusvideos. Davon 2 Cardio Trainings, die sich aufteilen in ein Treppenlauf-Workout und das 2 Video ist weniger ein Workout und mehr ein Erklärvideo, bei dem es darum geht welche unterschiedlichen Fahrradmodelle für welche Bedürfnisse am besten geeignet sind. Zusätzlich gibt es Tipps wie Du Deine Ausdauer sonst noch trainieren kannst, z.B. durch Schwimmen oder einem Crosstrainer. Die restlichen 4 Videos bestehen aus Motivation, Ernährung und allgemeine Tipps wie Du Deine Motivation konstant oben halten kannst. Außerdem gibt es eine Fitness Community bei der Du Dich mit anderen Mitgliedern austauschen kannst. Die Kosten für Fitness2Go liegen bei 27 Euro im Monat und kann monatlich jederzeit gekündigt werden. Die ersten 2 Wochen sind eine sogenannte Probezeit, bei der Du für 1 Euro reinschnuppern kannst. Ist das nichts für Dich, kannst Du das Programm kündigen, andernfalls geht es über in das Abonnement für 27 Euro monatlich.

Kosten und Zahlungsmöglichkeiten

Hier noch mal genau auf den Punkt gebracht: Die ersten 2 Wochen kannst Du Fitness2Go für 1 Euro 2 Wochen lang testen. Kündigst Du nicht und willst weiterhin Zugang zum Programm haben, musst Du nichts weiter tun. Du kommst dann automatisch in das monatliche Abonnement für 27 Euro, was jederzeit per E-Mail an support@fitness2go.info gekündigt werden kann. Immer vor Ablauf eines Monats. Die Zahlungsmodalitäten sind einfach und sicher. Angeboten werden folgende Zahlungsmöglichkeiten: EC-Karte, PayPal oder Kreditkarte. Die Zahlung erfolgt in Monatsraten. Die Preise verstehen sich als Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.

Mahngebühren werden nicht erhoben. Sollte nicht gezahlt werden, wird der Zugang gesperrt.

Kündigungsmodalitäten

Das tolle bei diesem Online-Fitnessprogramm von Fitness2Go ist, dass man monatlich kündigen kann und keinen Vertrag abschließt über 12 oder 24 Monate. Wenn Du nicht rechtzeitig zum xx kündigst, verlängert sich das Abonnement automatisch um einen Monat (warte auf Fakts)

Die Mitgliedschaft kann jederzeit formlos gekündigt werden.

Privatsphäre und Datenschutz

Bei Privatsphäre und Datenschutz zeigt Fitness2Go eine klare Linie. Die Daten der registrierten Mitglieder werden absolut vertraulich behandelt. Weder EMail-Adressen noch andere Daten werden von Fitness2Go an Dritte weitergegeben. Registrierte Mitglieder haben außerdem jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

All Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen – natürlich auch der Geldfluss über diverse Payment-Provider. Fitness2Go weißt außerdem darauf hin, dass die Datenübertragung bei E-Mail Kommunikation Sicherheitslücken auftreten können und somit kein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist. Die Einwilligung der Datenverarbeitung kann jederzeit widerrufen werden mittels einer E-Mail.

Fitness2Go Kundenservice

Der Fitness2Go Kundendienst steht Dir rund um die Uhr, also 24/7 per Email zur Verfügung. Erreichen kannst Du sie unter support@fitness2go.info. Beantwortet werden die Fragen dann entweder von dem Trainer Franko selbst oder seinem Team. In den allermeisten Fällen wird eine Email innerhalb von 24 Stunden kompetent beantwortet. Der Kundenservice bei Fitness2Go ist super. Das Personal ist stets freundlich und professionell. Fragen werden schnell geklärt.

Benutzerfreundlichkeit

Mit nur wenigen Schritten kannst Du das Online-Fitnessprogramm Fitness2Go erwerben und hast sofortigen Zugriff. Nach Kauf erhältst Du eine E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten zum bestellten Produkt. Die Bedienoberfläche des Online-Fitnessprogramms ist sehr übersichtlich und einfach gehalten. So gelangt man schnell zum gewünschten Video. Die Kommentarfunktion funktioniert einwandfrei. Und schon nach wenigen Minuten habe ich eine Antwort auf meine Frage bekommen. Ein weiterer Pluspunkt ist die Bedienfreundlichkeit über das Smartphone. Die Webseite und die Inhalte sind so angepasst, dass das Training im freien ausgeübt werden kann.

Fazit: Fitness2Go begeistert

Die positiven Aspekte von Fitness2Go überwiegen zweifelsohne. So kannst Du durch das Fitness-Programm nicht nur abnehmen, sondern auch Dein Gewicht halten oder Muskeln mit eigener Körperkraft aufbauen. Das tolle ist ebenfalls auch, dass es eine Fitness Community gibt, bei der man mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten kann und die Workouts dann auch zusammen machen draußen oder Zuhause machen kann. Das ist besonders für diejenigen super, die ihre Motivation nicht immer konstant oben behalten können. Was den monatlichen Mitgliedsbetrag angeht, finde ich mehr als fair. Außerdem ist man mit Fitness2Go äußerst flexibel, da das Training von überall aus gemacht werden kann. Um die Eingangsfrage zu beantworten: Auf Abzocke oder gar Betrug oder auf einen schnellen Gewichtsverlust zielt Fitness2Go nicht ab. Die Kosten werden auch transparent ausgewiesen, eine Kündigung ist problemlos möglich. Fitness2Go ist glaubwürdig, authentisch und vertrauenswürdig und an den langfristigen Fitnesszielen der Kunden interessiert. So sollte es sein.

About the Author Gesina

Hey meine Lieben 🙂 Ich bin Gesina, Fitness- und Ernährungs-Coach aus Leidenschaft. Ich helfe Dir vegan abzunehmen und Deine Ernährung vegan umzustellen, um Dich fitter zu fühlen und mehr Energie zu haben. Auf diesem Blog wirst Du Workouts, Tipps, Strategien und wertvolles Wissen rund um das Thema vegan abnehmen finden, damit Du ein glücklicheres und zufriedeneres Leben führen kannst. Du willst vegan abnehmen, dich vegan ernähren oder vegan werden? Du willst Vegan Abnehmen – klicke hier! Begleite mich auf meinem Weg zur Bühne. Hier findest Du meine aktuellen Trainings- und Ernährungspläne

Leave a Comment: